Auslandspraktikum - Infos zu einem Praktikum im Ausland

Auslandspraktikum USA & Auslandspraktikum Weltweit!

Sie interessieren sich für ein Auslandspraktikum?

TravelWorks bietet Ihnen jetzt nicht nur die Möglichkeit, Ihr Fachpraktikum in den USA zu realisieren, sondern ist Ihnen auch bei der Suche und Vermittlung eines geeigneten Auslandpraktikums in folgenden Ländern behilflich:

Auslandspraktikum Weltweit

Auslandspraktika Ziele

Australien, Neuseeland, England, Spanien, Kanada, USA, Südafrika, Thailand, Singapur oder China.

Mit unserem Programm Auslandspraktikum weltweit möchten wir möglichst vielen Studierenden und Berufstätigen zu Auslandserfahrung verhelfen, die über das reine Reisen hinausgeht: Nicht auf der Oberfläche schwimmen, sondern ins Geschehen eintauchen, das ist bei einem Auslandspraktikum die Herausforderung!

Mit einem Auslandspraktikum investieren Sie in die eigene Ausbildung: Lassen Sie sich dabei von unserem Praktikumsteam unterstützen, in dem schon jeder durch Reisen und Arbeitsaufenthalte umfangreiche Auslandserfahrung gesammelt hat. Eine kompetentere Beratung und Betreuung können Sie sich nicht wünschen.

Auslandspraktikum mit TravelWorks: Sicher eine gute Erfahrung!

Praktikumsstellen - Auslandspraktikum USA

Sie interessieren sich für ein Auslandspraktikum in den USA? Freie Praktikumsstellen finden Sie in unterschiedlichen Branchen, wie Tourismus & Freizeit, Marketing / Public Relations / Design, oder IT / Webentwicklung und -design. Nähere Informationen finden Sie unter freie Praktikumsstellen USA.

Kataloge downloaden oder bestellen!

Sie möchten Ihr theoretisches Fachwissen in den USA in der Praxis ausbauen? Wir helfen Ihnen bei den notwendigen Formalitäten für diesen Aufenthalt. Informieren Sie sich über das Programm "Fachpraktikum USA" für Berufstätgige und Studierende!

Bestellen oder downloaden Sie jetzt die Broschüre Fachpraktikum USA!

Broschüre Fachpraktikum USA downloaden

Zur Perfektionierung Ihrer Sprachkenntnisse und beruflichen Orientierung: Wir vermitteln Praktika ins Ausland weltweit ab 4 Wochen - wahlweise mit oder ohne Sprachkurs. Weitere Informationen erhalten Sie im TravelWorks Katalog.

Bestellen oder downloaden Sie jetzt den Katalog Sprachreisen und Praktika im Ausland!

Katalog Praktikum im Ausland downloaden

Auslandspraktikum in den USA mit TravelWorks!

Praktikum in den USA

Das Praktikums-Programm von TravelWorks hilft Ihnen ein Praktikum in den USA von Deutschland aus zu organisieren.
Wir unterstützen Sie bei der Suche einer Stelle und bei Ihrer Bewerbung. Außerdem vermitteln wir Ihnen die Visumsdokumente, helfen bei der Visums-Beantragung und beraten Sie gerne zu Ihrem Aufenthalt in den USA.
Für ein Auslandspraktikum in den Vereinigten Staaten benötigen Sie das von den USA vorgeschriebene J-1 Visum. Die nötigen Dokumente dafür bekommen Sie nur über eine Organisation, wie beispielsweise TravelWorks.


Um am Trainee Programm teilnehmen zu können, müssen Sie die allgemeinen Voraussetzungen für das Praktikum in den USA erfüllen. Je nach dem, ob sie als Berufstätiger oder als Student ein Praktikum absolvieren möchten, unterscheiden sich die Vorrausetzungen. Hier finden Sie alle Information zu den Teilnahmevoraussetzungen.

Viele offene Praktikumsstellen in den USA finden Sie hier.

Sollten Sie weitere Fragen zu unseren Praktikumsangeboten haben, können Sie sich gerne an Jana Haaße telefonisch (02506-8303-294) oder per E-Mail (jhaasse@travelworks.de) wenden.

Was bringt ein Auslandspraktikum?

In den verschiedensten Lebenssituationen bietet es sich an, ein Auslandspraktikum zu absolvieren. Es kann zum Beispiel darum gehen, sich nach dem Schulabschluss zu orientieren und einen Eindruck vom Arbeitsleben zu gewinnen oder ein Praktikum muss ohnehin im Rahmen des gewählten Studiums, z.B. nach dem Grundstudium, geleistet werden. Eine weitere Möglichkeit ist es, nach dem Ausbildungsabschluss Arbeitserfahrung zu sammeln und durch den Auslandsaufenthalt seinen Wert auf dem Arbeitsmarkt zu erhöhen. Ein Auslandspraktikum kann auch helfen, sich umzuorientieren, wenn man sich beruflich verändern will.

Egal, in welcher Situation man sich befindet, ein Auslandspraktikum wertet den Lebenslauf auf. Potentiellen Arbeitgebern zeigt dies, dass der Bewerber flexibel ist, sich in unbekannte Situationen versetzen kann, und in der Lage ist, sich in unbekannter Umgebung zu behaupten. Für verschiedenste Stellen sind Fremdsprachenkenntnisse heutzutage mehr als nur nützlich. Da kann es u. a. darum gehen, mit Geschäftspartnern zu kommunizieren, Fachtexte auch in anderen als der Muttersprache zu lesen oder sich in einem internationalen Unternehmen mit ausländischen Kollegen auszutauschen. Ggf. bringt ein Auslandspraktikum zudem nützliche Erfahrungswerte mit anderen, evtl. neueren, Arbeitsmethoden oder Arbeitsmitteln.

Auch für die eigene Persönlichkeit ist ein Auslandspraktikum eine sinnvolle Erfahrung. Neben den Fremdsprachenkenntnissen wird auch die Sicht auf eine andere Kultur und Lebensweise geschult. Dies ist interessant – man hat so im Umgang mit internationalen Geschäftspartnern und Kollegen Vorteile, da man deren Verhalten und Handeln besser verstehen kann. Auch lernt man die eigene Lebens-, Arbeits-, und Denkweisen aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten.

Praktikum im Ausland - die Organisation muss stimmen

Ein Praktikum im Ausland muss vorab gut organisiert werden: Je nach Reiseziel ist evtl. ein spezielles Visum zu beantragen, für das bestimmte Voraussetzungen gelten. Ggf. sind Regelungen für eine Arbeitserlaubnis unter verschiedenen Bedingungen zu beachten. Eine Unterkunft muss bereits im Vorfeld gefunden werden, wie auch – nicht zuletzt – die Praktikumsstelle selbst. Es gilt eine gute Reiseverbindung, Reiseversicherung und Transfermöglichkeiten vom Ankunftsflughafen zum Praktikumsort zu finden.

Um die Organisation zu vereinfachen und die Sicherheit zu haben, dass man während des Auslandsaufenthalts einen Ansprechpartner bei Problemen oder Fragen hat, gibt es die Möglichkeit den Service eines Veranstalters zu buchen.
Unternehmen wie die Münsteraner Reiseveranstalter TravelWorks (Praktika in den USA, Praktika im Ausland) geben nicht nur praktische Hinweise für die Visumsbeantragung und andere organisatorische Formalitäten. Sie bieten außerdem persönliche Ansprechpartner vor der Reise und vor Ort, so dass man in schwierigen Situationen nicht im Ausland alleine dasteht.

In jedem Fall – ob auf eigene Faust oder mit einem Reiseveranstalter als Absicherung – ist ein Auslandspraktikum eine wertvolle Bereicherung für Ihren Lebenslauf.

Gratis-Katalog
TravelWorks